„Bürger_innen beobachten die Polizei“ ist ein neugegründetes spektrenübergreifendes Bündnis, das angefangen hat Übergriffe und Schikanen zu dokumentieren, mit dem Ziel das Problem öffentlich zu machen, gegen die Polizei vorzugehen und die Betroffenen so gut es geht zu unterstützen.
Dabei sind wir auf Mitarbeit angewiesen: Wenn ihr selbst betroffen seid, von Übergriffen durch die Polizei oder solche Übergriffe beobachtet habt, teilt uns das mit!

Kontakt:
E-Mail: bbdp@so36.net
Telefon (Anrufbeantworter): 0202/49609697

 (required)
 (required)
 (required)